Dressing / Dips / kalte Soßen · kalte Gerichte · kalte Gerichte / Brotzeit · Low Carb · Salate · Sonstiges · Vegetarisch

Harzer Käse sauer eingelegt mit Zucchini – Möhrensalat, rote Zwiebel und Leinöl 

Vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal eine hessische Spezialität vorgestellt 😃 Handkäs mit Musik 😃.

Genau so legt ihr den Harzer Käse, diesmal für 48 Stunden ein und stellt diesen abgedeckt in den Kühlschrank. 

Hier nochmal die Zubereitung …..

HANDKÄSE MIT MUSIK 🎼🎵🎶🎵

Zutaten für ca. 2 Portionen …

  • 2 Schalotten
  • 10 EL Apfelessig
  • 4 EL Rapsöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Tl Kümmel
  • 4 Stck. Handkäse (oder Harzer Käse, ca. 200 g)

Zubereitung …

Schalotten abziehen, in Scheiben schneiden, mit einer Marinade aus Apfelssig, Öl verrühren, mit Pfeffer, Kümmel würzen.

Handkäse in eine kleine Schale geben, mit der Marinade übergießen, zugedeckt im Kühlschrank 48 Std. durchziehen lassen.

Nach diesen 48 Stunden schneidet ihr für den Salat …..

  • 250 g Zucchini  in Stifte 
  • 200 g Möhren in Stifte

Diese gebt ihr jetzt in die Schüssel zum Käse und rührt um. Lasst alles noch 1/2 Stunde bei Raumtemperatur ziehen.

Für das Topping …..

  • 2 Frühlingzwiebel mit Grün 
  • 2 EL Leinöl
  • Frisch gestossenen Pfeffer 
  • Kümmel 

Alles auf Teller anrichten, mit einem guten Schuss Leinöl, frisch gehackter Petersilie und den Frühlingszwiebel garnieren. Frischen Pfeffer und Kümmel nach belieben darüber geben.

Das ist ein erfrischendes Gericht, perfekt für heiße Tage. Wünsche euch viel Spaß und einen guten Appetit. Eure Gitta😘😘😘

Advertisements

8 Kommentare zu „Harzer Käse sauer eingelegt mit Zucchini – Möhrensalat, rote Zwiebel und Leinöl 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s