Italienisch Pizza und Co. · Low Carb · Meerestiere · Salate · Sonstiges · Vegetarisch

Salat von gebratenen Garnelen, mit Wassermelone und Mozzarella mit Limettenolivenöl, Frühlingszwiebel, Basilikum und frischen Malabarpfeffer

Frisch und leicht ist ja meine Ernährungsdevise für die Sommertage. Da darf die Wassermelone 🍉 als echte Vitaminbombe natürlich nicht fehlen.

Zutaten pro Person:

  • 125 g    Garnelen
  •     1 TL  Rapsöl 
  •   75 g     Mini – Mozzarella
  • 250 g     Stücke der Wassermelone
  •     1        Stange Frühlingszwiebel
  •               Salz
  •               frischen Malabarpfeffer
  •     1 EL  Limettenolivenöl 

Zubereitung:

Die Garnelen säubern und den Darm entfernen. Kurz abspülen und trocken tupfen. 

Aus einer Wassermelone mundgerechte Stücke schneiden oder mit einem Löffel ausstechen.

Die Frühlingszwiebel in Streifen schneiden und die Mozzarellakugeln abgießen und alles zusammen auf einen Teller anrichten. 

Eine Pfanne mit dem Rapsöl aufstellen und die Garnelen darin glasig anbraten. Sofort zum Salat geben. Mit Salz, Pfeffer und dem Limettenöl toppen. 

Das ergibt eine echte 😋😋😋Geschmacksexplosion und ich wünsche euch einen guten Appetit 🍴 eure Gitta, immer auf der Suche nach dem perfekten Genuss 😉

Advertisements

9 Kommentare zu „Salat von gebratenen Garnelen, mit Wassermelone und Mozzarella mit Limettenolivenöl, Frühlingszwiebel, Basilikum und frischen Malabarpfeffer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s