Dressing / Dips / kalte Soßen · Essig, Öl, Senf &Co. · Sonstiges · Vegetarisch

Bärlauchpesto

Die Bären wissen nach ihrem Erwachen aus dem Winterschlaf was gut für sie ist und sie wieder schnell mit Nährstoffen versorgt 😃

Zutaten 

  • 300 g frisch gepflückten Bärlauch (gerne auch mit Blüten)
  • 75 g geriebenen Parmesan
  • 75 g geröstete Pinienkerne
  • 1 TL Salz 
  • 400 ml kaltgepresstes Rapsöl

Zubereitung

Gläser und Deckel heiß ausspülen.

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten.

Den Parmesan reiben.

Den Bärlauch gründlich waschen und trocknen und in einem Mixer mit dem Salz, Pinienkerne und den Parmesan unter langsamer Zugabe des Rapsöls mixen.

In die Gläser abfüllen und oben darauf noch 1 EL Öl geben und verschließen.

🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃🍃

Dunkel und kühl lagern.

Es kann nach dem Öffnen jederzeit noch mit gerösteten, gehackten Nüssen nach Belieben oder mit geriebenem Käse verfeinert werden.

Wünsche euch viel Spaß beim Zubereiten 😃 liebe Grüße, eure Gitta 😘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s