Asiatische Gerichte · Fleischgerichte · Sonstiges

Asiatische Gemüserolle mit Kalbfleisch in Reispapier mit Austernsauce

ZUTATEN

  • 6 Blatt Reispapier
  • 1 Kalbsschnitzel ca. 200 g
  • 300 g Möhren gestiftet 
  • 1 grosse Zwiebel gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen gewürfelt
  • 1 rote Paprika gestiftet 
  • 300 g Chinakohl in Streifen geschnitten
  • 200 g Mungobohnenkeime aus dem Glas
  • 1 Handvoll Liebstöckel
  • 1 Handvoll Koriander oder etwas Koriandersamen
  • Sesamöl

Zubereitung

In einer Pfanne etwas Sesamöl erhitzen und das Kalbsschnitzel am Stück kurz von beiden Seiten anbraten, rausnehmen und im Backofen bei 70 °C warmhalten.

In die selbe Pfanne wieder ein bisschen Sesamöl beigeben und die Zwiebeln, den Knoblauch glasig anbraten.

Dann sofort die Möhrenstifte beigeben und immer mal wieder wenden. Nach ca. 4 Minuten das restliche Gemüse zugeben.

Das Reispapier laut Packung in Wasser einweichen.  

Das Kalbfleisch in kleine Würfel schneiden und mit in die Pfanne geben. 

Alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. 

Das Reispapier aus dem Wasser holen und die Füllung in die Mitte legen und seitlich einklappen und durch rollen verschließen.  

Dazu reiche ich eine Austernsauce.

Bon Appetit 🍴 eure Gitta


Advertisements

3 Kommentare zu „Asiatische Gemüserolle mit Kalbfleisch in Reispapier mit Austernsauce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s