Sonstiges · Wurst / Schinken selbermachen

Schinken aus der Nuss luftgetrocknet selber machen 

NUSSSCHINKEN VOM SCHWEIN 🐽luftgetrocknet 

Zutaten: 

  • 1 Stück Nuss vom Schwein ca. 800 g
  • 100 g Zucker
  • 100 g Salz (Jodhaltiges Meersalz)
  • Kräutermischung besteht aus………. 1 TL Pfeffer, 1 TL Wacholderbeeren, 1 TL Pimentkörner, 2 Lorbeerblätter, 1 TL grobes Meersalz 

Anleitung:

  • Fleisch abwaschen und trockentupfen
  • Den Zucker richtig fest einmassieren und das Fleisch in einen großen Gefrierbeutel geben, die Luft rausdrücken und mit einem Clip verschließen. In eine Schüssel legen und für 2 Tage im Kühlschrank  ruhen lassen. Ca. 2 x täglich den Beutel umdrehen.
  • Nach den 2 Tagen das Fleisch rausnehmen, den Zucker abwaschen und trockentupfen. 
  • Nun das Salz in das Fleisch einmassieren und die selbe Prozedur wie beim Zucker wiederholen………………………… das Fleisch in einen großen Gefrierbeutel geben, die Luft rausdrücken und mit einem Clip verschließen. In eine Schüssel legen und für 2 Tage im Kühlschrank ruhen lassen. Ca. 2 x täglich den Beutel umdrehen
  • Nach Ablauf dieser 2 Tage das Salz vom Fleisch abspülen und erneut trockentupfen.
  • Jetzt die Gewürze mörsern oder mahlen, das Fleisch damit würzen und rundum fest andrücken. Das gewürzte Fleisch nun in ein sauberes Baumwolltuch (Käsetuch) legen und an einem kühlen Ort (Keller oder Garage) zum Trocknen aufhängen, so dass rundum Luft dran kann.

Jetzt heißt es Ruhe bewahren 😀

2 Wochen sollte er mindestens hängen. Je länger die Zeit umso intensiver und aromatischer wird der Geschmack.  

Meiner hing jetzt 4 Wochen und ich finde ihn perfekt.

Viel Spaß und Bon Appetit 🍴eure Gitta 

    Advertisements

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s