Fleischgerichte

Rindergulasch feurig


ZUTATEN

  • 500 g Rindergulasch 
  • 500 g Zwiebel 
  • Öl zum anbraten
  • 1 rote Paprika
  • 2 El Tomatenmark
  • 2 Tomaten
  • 1/2 l Rotwein
  • 1/2 l Rinderfond
  • 1 EL Paprikapulver edelsüss
  • 1 EL Paprikapulver scharf

Etwas Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch scharf anbraten. Dann die Zwiebeln und das Tomatenmark zugeben und ebenfalls mit anbraten. Dann mit dem Rotwein ablöschen und einreduzieren. Mit Brühe auffüllen. Für ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen. In der letzten halben Stunde die rote Paprika und die Tomaten in Stücke zugeben. 

Zum Schluss mit Paprika und Salz würzen. Wenn gewünscht kann die Soße noch gebunden werden. 

Dazu serviere ich Kartoffelknödel oder Semmelknödel. Das Rezepte hierfür findet ihr ebenfalls in meinem Blog. 

Nun Guten Appetit 🍴und liebe Grüße eure Gitta 


Advertisements

5 Kommentare zu „Rindergulasch feurig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s