Geflügel

Hähnchenkeule mit Fenchel, Kardamom und Sternanis

Ein auf den ersten Eindruck seltsam gewürztes Gericht…… 
aber meist ist das, was zu Anfang abstrus wirkt und sich geistig auf der Zunge absolut nicht vereinen lässt, 

grandios… grandios ….grandios und eine Geschmacksexplosion. 

Traut euch;)

Zutaten:

  • 4 Hähnchenkeulen 
  • 8 kl. Kartoffel
  • 2 Fenchelknollen
  • 2 Zwiebeln 
  • 3 Tomaten 
  • 300 ml trockenen Weißwein 

Für die Gewürzmischung:

  • 1/2 TL Pfefferkörner (Madagaskar)
  • 1 EL Fenchelsamen 
  • 1 kl. Sternanis 
  • 1 Stck. ganzen grünen Kardamom 

Diese in der Pfanne ohne Öl kurz erhitzen und in einen Mörser geben…..

dazu 1 TL Meersalz geben und alles mörsern.

ZUBEREITUNG:

  • 4 Hähnchenkeulen mit ca. 3/4 der Würzmischung bestreuen und in eine backofenfeste Form mit Deckel setzen (Hautseite nach oben)
  • 8 kleine Kartoffeln waschen, halbieren und ebenfalls in die Form neben die Hähnchen legen
  • zugedeckt 30 Minuten bei 180° Grad in den Ofen schieben 
  • Fenchel, Tomaten und Zwiebel in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden, dazu legen und mit der restlichen Gewürzmischung bestreuen
  • Mit 300 ml Weißwein aufgießen und jetzt offen für weitere 15 – 20 Minuten in den Ofen schieben


    Und nun wünsche ich euch 

    🍴Bon Appetit 

    Herzlichst eure Gitta. … die mit Liebe kocht. 

    Advertisements

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s