Vegetarisch

Spargel gemischt grün/weiss mit Curcuma-Safranreis, Tomate und Zitrone 

Die Spargelsaison geht zu Ende und ich bin ein bisschen traurig aber nur ein bisschen, denn ich konnte soeben noch 10 kg (5 kg grün und 5 kg weiss) bei meinem regionalen Spargelbauer ergattern und habe diesen bereits geschält, portioniert, vakuumiert und tiefgefroren. 

Ein paar Stangen habe ich gerade angebraten und mit Curcuma-Safranreis und gegrillten Tomaten und Zitrone zubereitet. Leckkkker :))))

Zubereitung Curcuma-Safranreis 

  • 1 Teil Jasminreis und 2 Teile Wasser mit einem 1/2 TL Curcuma und Salz kochen ca. 10 – 12 Minuten 

Zubereitung Spargel 

  • Weißen Spargel ganz schälen
  • Grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen
  • Eine Pfanne erhitzen und 1 EL Rapsöl zugeben und zuerst den weißen Spargel von allen Seiten anbraten und nach ca. 2 Minuten den grünen dazugeben.
  • Nach einer weiteren Minute mit ca. 150 ml Prosecco ablöschen Tomaten dazugeben und mit einem Deckel schließen. 
  • Nach ca.  3 Minuten mit einem kleinen spitzen Messer in die dickste Stange unten einstecken und wieder rausziehen. Wenn es leicht rausgeht ist alles fertig.

Anrichten auf den vorgewärmten Teller. …. Reis in Förmchen oder eine Tasse füllen und auf den Teller stürzen…..Spargel und Tomaten aus der Pfanne nehmen und ebenfalls auf den Teller legen.  Mit Zitronenscheibe, Petersilie, Dill garnieren und mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln und mit schwarzem Salz krönen. 

Und jetzt freue ich mich auf die nächsten saisonalen essbaren Auswüchse der Mutter Natur.

Bon Appetit 🍴

Viel Freude beim Zubereiten 

und liebe Grüße eure Gitta

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s